Hafen
Marinekameradschaft
Vorstand
Vereinsheim
Fotogalerie
Fotos
Shantychor
Chormitglieder
Veranstaltungskalender
Veröffentlichungen
Geschichte
MK - Geschichte
Ereignisse
Chor - Geschichte
Tsingtau
Impressum
Links und Downloads

Die Jahre nach der Wiedergründung

Als erster Vorsitzender übernahm Walter Kiefer 1957 die Führung der Kameradschaft.
Ihm folgten:
Heinz Wieland 1978, Hubert Rypalla 1982 und Rudolf Dengler 1993, ehe 2008 das Amt an Günter Strobel ging.

2013 wurde unser relativ neues Mitglied Dieter Benze zum 1.Vorsitzenden gewählt.

Walter_Kiefer

Walter Kiefer
11. September 1957 bis 21. Januar 1978

Rudolf_Dengler

Rudolf Dengler
16. Januar 1993 bis 15. März 2008

Heinz_Wieland

Heinz Wieland
21. Januar 1978 bis 16. Januar 1982

Günter Strobel a

Günter Strobel
15.März 2008 bis 16. März 2013

Hubert_Rypalla

Hubert Rypalla
16. Januar 1982 bis 16. Januar 1993

Der Traditionsname “Tsingtau” wurde auf der Hauptversammlung 1959 bestätigt.

Der Name geht auf des ehemalige deutsche Pachtgebiet Kiautschou in China (1898 - 1914) zurück, auf dessen Halbinsel Shandong die Hafenstadt Tsingtau liegt.
Dort hatten zwei unserer Gründungsmitglieder gedient.

Wenn Sie mehr wissen möchten, schauen Sie doch einfach mal in unsere   MK-Chronik rein.